TypSeminar
OrtURANO Akademie
Preisauf Anfrage
Zur ZahlungZur Buchung

Kursziel

Die Teilnehmer des Seminars Netzwerkgrundlagen erfahren einen grundlegenden Einblick in die Welt der Computernetzwerke

Kursdauer

2 Tage

Kursbeschreibung

Die Teilnehmer dieses Workshops erfahren einen grundlegenden Einblick in die Welt der Computernetzwerke. Neben der Übersicht über die verschiedenen Netzwerktopologie und Netzwerkkomponenten werden ebenso auch die Grundlagen des TCP/IP-Protokollstapels behandelt. Zusätzliche Schwerpunkte bilden hierbei die für die Kommunikation in modernen Computernetzwerken erforderlichen IP-Adressen im Aufbau und Zuteilung, sowie auch der vollständige Namensauflösungsprozess. Weitere Themenbereiche, wie die Einführung in Client- und Serversysteme, die Analyse und das Troubleshooting in Computernetzwerken runden den Themenrahmen des Workshops ab.

Kursinhalte

  • Überblick und Grundlagen: Begriffe, Kabeltypen, Modulationsverfahren, Netzwerktopologien, Zugriffsmethoden, Übertragungsarten, Handshake-Verfahren
  • Netzwerkkomponenten: Hubs, Switches, Router, Bridges, Gateway (Proxy), Repeater, AccessPoint, Multilayerswitch, Firewall
  • Netzwerkkarten: Arten und Aufgaben
  • Das OSI-Referenzmodell (Open Systems Interconnection Reference Model)
  • Netzwerkprotokolle
  • Grundlagen des TCP/IP-Protokolls (Transmission Control Protocol / Internet Protocol)
  • Aufbau und Zuteilung von IP-Adressen: Routingtabelle, DHCP (Dynamic Host Configuration Protocol), NAT (Network Address Translation – Netzwerkadressübersetzung)
  • Namensauflösung im Netzwerk
  • Clientsysteme und Serversysteme; Netzwerkdienste
  • Netzwerkanalyse-Tools und Troubleshooting
  • Wichtige Begriffe, z.B. Extranet, Intranet, Internet, Ethernet
  • WLAN (Wireless Local Area Network)

Zielgruppe

System- und Netzwerkadministratoren

Voraussetzungen

Grundkenntnisse in der elektronischen Datenverarbeitung.
Datenverarbeitung
Internet

 


Ihr Wissen vertiefen?

Weitere Seminare zum Thema Netzwerk finden Sie hier:

zur Übersicht